Frühneoplasien des Gastrointestinaltraktes - Fortschritte in Diagnostik und Therapie

Mittwoch, 19. November 2014 - 19:00
Veranstaltungsort: 

Vor- und Nachteile der Endoskopischen Mukosaresektion/ Submukosadissektion (EMR/ESD) aus Sicht des Pathologen
Privatdozent Dr. Daniel Neureiter, MA
Pathologisches Institut

Von der Resektion zur EMR/ESD: Technik und Risiken aus chirurgischer Sicht
Dr. Josef Holzinger
Universitätsklinik für Chirurgie

Indikationen und Etablierung der ESD aus gastroenterologischer Sicht
Prim. Univ.-Prof. Dr. Frieder Berr
Universitätsklink für Innere Medizin I
 

 

Für Teilnehmer der Veranstaltung ist das Parken auf dem LKH-Gelände kostenlos. Ausfahrtstickets werden zur Verfügung gestellt.
Im Anschluss kleines Buffet.