Colloquium Cardiologicum 2015

Subtitel: 
Kardiologie aktuell
Samstag, 31. Januar 2015 - 9:00 bis 12:30
Veranstaltungsort: 

Vorsitz:

Prim. Univ.-Prof. Dr. Uta Hoppe
Universitätsklinik für Innere Medizin II

Prim. Univ.-Prof. Dr. Rainald Seitelberger
Universitätsklinik für Herzchirurgie

 

Programm

9:00 Uhr Neues aus dem „Schrittmacher- und Device-Sektor“
J. Kraus
9:30 Uhr Nicht-kardiale Operationen bei „Herzpatienten“: Wer ist gefährdet?
M. Brandt
10:00 Uhr Prävention der Koronaren Herzerkrankung - Update
C. Schernthaner

10:30 Uhr
 


Pause
 

11:00 Uhr ESC-Leitlinie zur Revaskularisation des Myokards. Was ist neu?
W. Wintersteller
11:30 Uhr Sport trotz Rhythmusstörungen?!
F. Danmayr
12:00 Uhr Diagnostik und Therapie von Aortenerkrankungen
R. Gottardi
12:30 Uhr Ende des Colloquiums


20 Min. Vortrag, 10 Min. Diskussion
 

Anschrift der Referenten:

BRANDT, Mathias
Priv.-Doz. Dr. med., OA, Universitätsklinik für Innere Medizin II der PMU

DANMAYR, Franz
Dr. med., OA, Universitätsklinik für Innere Medizin II der PMU

GOTTARDI, Roman
Dr. med., OA, Universitätsklinik für Herzchirurgie der PMU

KRAUS, Johannes
Dr. med., OA, Universitätsklinik für Innere Medizin II der PMU

SCHERNTHANER, Christiana
Dr. med., FÄ, Universitätsklinik für Innere Medizin II der PMU

WINTERSTELLER, Wilfried
Dr. med., OA, Universitätsklinik für Innere Medizin II der PMU

 

Für Teilnehmer der Veranstaltung ist das Parken auf dem LKH-Gelände kostenlos. Ausfahrtstickets werden zur Verfügung gestellt.
In der Pause kleines Buffet.