METASTASENCHIRURGIE

Mittwoch, 22. Februar 2017 - 19:00 bis 21:00
Veranstaltungsort: 

Moderation:
Prim. Univ.-Prof. Dr. med. Peter A. Winkler
Prim. Univ.-Prof. Dr. Richard Greil

 

19:00 – 19:20 Interdisziplinäre onkologische Behandlung von sekundär-blastomatösen Herden
Prim. Univ.-Prof. Dr. Richard Greil, Uniklinikum Salzburg/Landeskrankenhaus
Universitätsklinik für Innere Medizin III
19:20 – 19:40 Die Chirurgie von Metastasen an der Leber
Prim. Prof. h.c. Univ. Doz. Dr., MSc, F.E.B.S. Helmut Weiss,
Chirurgische Abteilung am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Salzburg
19:40 – 20:00 Die chirurgische Therapie von Metastasen in Lunge und Thorax
Priv.-Doz. Dr. Jörg Hutter, Uniklinikum Salzburg /Landeskrankenhaus
Universitätsklinik für Chirurgie
20:00 – 20:20 Chirurgische Grenzsituation in der metastasierten Situation
Prim. Univ.-Prof. Dr. Klaus Emmanuel, Uniklinikum Salzburg/Landeskrankenhaus
Universitätsklinik für Chirurgie
20:20 – 20:40 Aktueller Stand der mikroneurochirurgischen Behandlung von
zerebralen und spinalen Metastasen

Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter A. Winkler
Uniklinikum Salzburg/Christian-Doppler-Klinik, Universitätsklinik für Neurochirurgie
20:40 – 21:00 Abschlussdiskussion mit allen Referenten

 

 

Für Teilnehmer der Veranstaltung ist das Parken im LKH-Parkhaus kostenlos. Ausfahrtstickets werden zur Verfügung gestellt.
Im Anschluss kleines Buffet.